Die 25 Defensiv-Champions im BCDI®-Aktienfonds:

Der BCDI®-Aktienfonds steht für ein transparentes, regelbasiertes und defensives Anlagekonzept, denn investiert wird in Aktien, die in der Vergangenheit eine hohe Konstanz in der Wertentwicklung aufgewiesen haben. Das bedeutet:

Defensiv-Champions mögen langweilig erscheinen, zeichnen sich aber dank unterdurchschnittlicher Korrekturen durch eine historisch hohe Stabilität im Kursverlauf  aus. Der fundamentale Hintergrund ist die weitgehende Unabhängigkeit vom Konjunkturverlauf, denn Produkte des täglichen Bedarfs haben so gut wie immer Konjunktur.

Genau deshalb sind Defensiv-Champions und der BCDI®-Aktienfonds ideal für den Vermögensaufbau nach dem Motto „Gegessen, getrunken und geputzt wird immer!“

Momentan ist der BCDI®-Aktienfonds in den folgenden 25 Defensiv-Champions investiert:

Titel WKN Branche Aufnahme Anzahl der Aktien Volumen in EUR
Berkshire Hathaway BA0YJQ2Diversifizierte Holdings/Mischkonzerne02.11.201615.6783.011.663
Cintas880205Handel & Konsum01.11.201818.8003.100.719
Colgate-Palmolive850667Handel & Konsum02.11.201653.5692.995.059
Compass GroupA2DR6KGetränke, Lebensmittel & Tabak02.11.2016150.8192.899.714
Constellation Brands871918Getränke, Lebensmittel & Tabak30.04.201815.7882.720.398
Danaher866197Diversifizierte Holdings/Mischkonzerne12.01.201733.6583.245.207
Diageo851247Getränke, Lebensmittel & Tabak02.11.201695.5613.079.022
Ecolab854545Handel & Konsum31.07.201721.1852.992.663
EssilorLuxottica863195Handel & Konsum02.11.201625.4402.895.072
Fiserv881793Elektronik, Hard- & Software02.11.201642.9652.992.522
Fresenius578560Chemie, Pharma, Bio- & Medizintechnik02.11.201652.1892.696.084
Givaudan938427Chemie, Pharma, Bio- & Medizintechnik29.03.20181.4153.101.122
Home Depot866953Handel & Konsum28.04.201719.0713.026.905
Intuit886053Elektronik, Hard- & Software31.07.201816.0203.025.045
Lindt & Sprüngli870503Getränke, Lebensmittel & Tabak31.03.20165193.132.323
L´Oréal853888Handel & Konsum28.09.201815.1263.220.325
MastercardA0F602Finanzen31.07.201816.9963.007.983
McDonald's856958Getränke, Lebensmittel & Tabak02.11.201619.0063.153.599
NestléA0Q4DCGetränke, Lebensmittel & Tabak02.11.201640.5283.061.869
PepsiCo851995Getränke, Lebensmittel & Tabak02.11.201628.9273.104.781
Reckitt BenckiserA0M1W6Handel & Konsum02.11.201639.8072.962.331
SchindlerA0JEHVMaschinenbau, Verkehr & Logistik30.09.201715.0742.731.282
Stryker864952Chemie, Pharma, Bio- & Medizintechnik30.04.201820.0183.091.578
TJX Companies854854Handel & Konsum02.11.201671.3813.069.224
UnitedHealth Group869561Chemie, Pharma, Bio- & Medizintechnik31.07.201813.1903.266.544
Stand: 30.11.2018


Die Übersicht zeigt, dass das Fondsmanagement eine Gleichgewichtung aller 25 Defensiv-Champions anstrebt, wobei die Zusammensetzung des Fondsportfolios regelmäßig überprüft wird.

Profitieren auch Sie vom langfristigen Wachstum unserer Defensiv-Champions und nutzen Sie den BCDI®-Aktienfonds für Ihren Vermögensaufbau. Denn gegessen, getrunken und geputzt wird immer!

BCDI®-Aktienfonds (WKN A2AQJY) ohne Ausgabeaufschlag*!

Sie können den BCDI®-Aktienfonds mit der WKN A2AQJY ohne Ausgabeaufschlag* bei jeder Bank, Sparkasse oder Ihrem Onlinebroker über die Börse Stuttgart kaufen. Bitte beachten Sie zudem unsere rechtlichen Hinweise.

Unser Kooperationspartner Consorsbank (Info) bietet Ihnen ein kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto an. Orders sind ab 3,95 Euro möglich, Sparpläne auf den BCDI-Aktienfonds sind sogar kostenlos.

Eckdaten zum BCDI®-Aktienfonds

WKN A2AQJY
ISIN LU1480526547
KVG IPConcept
Initiator boerse.de Finanzportal AG
Fondsmanager boerse.de Vermögens­verwaltung GmbH
Ertrags­verwendung ausschüttend
Letzte Ausschüttung 1,42 EUR (vom 25. Mai 2018)
Anlagefokus 25 Defensiv-Champions
Readjustierung fortlaufend
Überprüfung vierteljährlich
Referenzwährung EUR
Handelsstart 3. November 2016
Mindestanlage 1 Anteil
Ausgabe­aufschlag entfällt*
Kosten (TER) 1,78%* pro Jahr
(Stand: 11.05.2018)
Erfolgs­bezogene Kosten 15% für Erträge über 5% pro Jahr
Börsenhandel Stuttgart
Sparplan­fähigkeit ja
* bei den Kostenangaben handelt es sich um eine vorläufige Schätzung
* Eine detaillierte Kostenaufstellung ist im Verkaufsprospekt hinterlegt